Willkommen

Willkommen

20.04.2012

Fotobella - die (Foto)Tasche für jede Gelegenheit



Fotobella ist eine geräumige Tasche, die mit ihrem praktischen, herausnehmbaren Einsatz als Fototasche und ohne den Einsatz als Alltagstasche immer paßt. Die Tasche ist rundum mit Volumenvlies gefüttert, so daß die Kameraausrüstung immer gut geschützt transportiert werden kann.
Gefertigt wurde sie aus Wachstuch bzw. beschichtetem, gewachstem Stoff. So hält sie auch mal einen Regentag aus. Die Seitentaschen sind groß genug für Getränkeflaschen. Somit kann im Fall der Fälle keine Flüssigkeit ins Innere der Tasche kommen und der Kamera kann nichts passieren.

Der Kameraeinsatz (Foto davon folgt) kann mit einem Handgriff herausgenommen werden. Dann ist Fotobella einfach eine Tasche, in die fast alles hineinpaßt. Sie ist nicht zu groß und doch groß genug, damit Wickeluntensilien, Unterlagen, Bücher, Ordner, Handy, Geldbeutel, Kalender oder was frau sonst so im Alltag braucht, ihren Platz finden und immer dabei sein können.

Einfach ein toller Allrounder ! Jeder sollte eine Fotobella haben !

Kommentare:

  1. Wunderschön!

    Ich nähe gerade an einer kleinen Reisetasche für Timm. Hatte da auch ein paar Akzente mit einem roten beschichteten Stoff setzen wollen, aber der läßt sich so schlecht nähen. Bin da schier am verzweifeln mit, denn eigentlich wollte ich aus dem Stoff auch noch eine Jacke nähen, aber das tue ich mir nicht an.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir ! :-)
    Bei beschichtetem Stoff gibt es ganz arge Qualitätsunterschiede. Ich hatte auch zunächst mal zum Probieren einen billigen beschichteten Stoff. Katastrophe ! Jetzt nähe ich nur noch mit wirklich guten Wachstüchern und beschichteten Stoffen und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Bei der Tasche gab es überhaupt keine Probleme.
    Also vielleicht guckst Du doch nochmal nach einem Hilco Wachstuch/beschichteten Stoff oder ähnlichem.
    Viel Erfolg beim Nähen !

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...